„30 Seconds To Mars“-Gitarrist TOMO MILICEVIC steigt aus

Tomo Milicevic, Gitarrist bei “30 Seconds To Mars”, hat das Handtuch geschmissen und verlässt die Band. Diese sind derzeit eigentlich auf ihrer „Monolith Tour“ unterwegs, allerdings trat Milicevic schon seit März nicht mehr mit den Brüdern Jared und Shannon Leto auf. Auf „Twitter“ bestätigte er jetzt seinen Ausstieg mit den Worten: „Es gibt keinen wirklich einfachen Weg, das zu sagen, deswegen werde ich es einfach sagen. Ich bin nicht länger bei ‚30 Seconds To Mars‘. Die Jahre, in denen ich das Privileg hatte, mit euch zu verbringen, werden in meinem Herzen fortleben. (…) Ich möchte mich bei Jared und Shannon bedanken, dass sie mir erlaubt haben, ein Teil ihres Traums zu sein und dass ich so lange die Bühne mit ihnen teilen durfte. Ich schätze die Momente, die wir zusammen hatten und ich werde bis zu meinem letzten Atemzug mit Liebe daran zurückdenken. Bitte seid nicht traurig oder wütend deswegen und vor allem, spaltet euch deswegen nicht. Das ist eine gute Sache und wird für alle gut sein.“

Einen genauen Grund für seinen Ausstieg hatte Tomo Milicevic allerdings nicht bekanntgegeben.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: 30 Seconds to Mars (Quelle: PGM)  
1880 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
„Whamageddon“-Challenge: „Last Christmas“-Verbot in 231 Pubs

Es soll Menschen geben, die sich zur Weihnachtszeit nach Orten sehnen, an denen garantiert kein...