Native Flashradio V4

Academy of Country Music Awards 2018 finden heute statt

Heute Abend (15.04.) finden die 53. Academy of Country Music Awards statt. Dieses Jahr wird die Preisverleihung in Las Vegas ausgetragen. Als Favorit geht unter anderem Chris Stapleton ins Rennen. Der Musiker darf sich Hoffnung auf gleich fünf Preis machen, darunter beispielsweise in den Kategorien „Entertainer des Jahres“, „Sänger des Jahres“ und „Album des Jahres“. Konkurrenz bekommt er dabei von Keith Urban, der vier Nominierungen abstauben konnte. Bei den Damen sind Carrie Underwood, Maren Morris und Miranda Lambert ganz vorne mit dabei. Sie haben jeweils drei Nominierungen erhalten.

Hier die Nominierten der ACM Awards 2018:

ENTERTAINER DES JAHRES
Jason Aldean
Garth Brooks
Luke Bryan
Chris Stapleton
Keith Urban

SÄNGER DES JAHRES
Jason Aldean
Chris Young
Keith Urban
Thomas Rhett
Chris Stapleton

SÄNGERIN DES JAHRES
Maren Morris
Reba McEntire
Carrie Underwood
Kelsea Ballerini
Miranda Lambert

DUO DES JAHRES
Florida Georgia Line
Dan + Shay
Faith Hill
Tim McGraw
Brothers Osborne
LOCASH

GRUPPE DES JAHRES
Midland
Lady Antebellum
Lanco
Old Dominion
Little Big Town

NEWCOMER DES JAHRES
Luke Combs
Kane Brown
Russell Dickerson
Devon Dawson
Brett Young

NEWCOMERIN DES JAHRES
Lauren Alaina
Carly Pearce
Danielle Bradbery
RaeLynn

NEUESTES DUO/GRUPPE DES JAHRES
High Valley
Midland
Runaway June
Lanco
LOCASH

SONGSCHREIBER DES JAHRES
Ashley Gorley
Shane McAnally
Hillary Lindsey
Rhett Akins
Josh Osborne

ALBUM DES JAHRES
California Sunrise – Jon Pardi
The Breaker – Little Big Town
Life Changes – Thomas Rhett
Happy Endings – Old Dominion
From A Room: Volume 1 – Chris Stapleton

SINGLE DES JAHRES
Drinkin’ Problem – Midland
Body Like a Back Road – Sam Hunt
I’ll Name the Dogs – Blake Shelton
Broken Halos – Chris Stapleton
Better Man – Little Big Town

SONG DES JAHRES
Tin Man – Miranda Lambert
Body Like a Back Road – Sam Hunt
Whiskey and You – Chris Stapleton
Female – Keith Urban

VIDEO DES JAHRES
Marry Me – Thomas Rhett
We Should Be Friends – Miranda Lambert
Black – Dierks Bentley
It Ain’t My Fault – Brothers Osborne
Legends – Kelsea Ballerini

STIMMLICHES EVENT DES JAHRES
The Fighter – Keith Urban feat. Carrie Underwood
Craving You – Thomas Rhett feat. Maren Morris
Dear Hate – Maren Morris feat. Vince Gill
Funny – Glen Campell und Willie Nelson
What Ifs – Kane Brown feat. Lauren Alaina

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Keith Urban (Qulle: BGM)
1786 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
ARETHA FRANKLIN ist tot

Aretha Franklin ist tot. Die „Queen of Soul“ verstarb am Donnerstag (16.08.) im Alter von...