ANDREAS GABALIER schockt Fans mit Platzwunde

Andreas Gabalier schockt seine Fans: Der 33-Jährige postete auf “Facebook” ein Foto, das ihn mit einer Platzwunde am Kopf zeigt. Dazu schrieb er: „Shit happens …“ Bereits am Donnerstag (10.05.) hatte sich der Sänger eine schmerzhafte Kopfverletzung zugezogen, weswegen er sogar ins Krankenhaus musste. Auf “Facebook” erklärte er, das Missgeschick sei ihm auf einem Motorboot am Wörthersee passiert. Beim Einsteigen sei er mit voller Wucht gegen einen Haken gerannt. Er schrieb: „Hab mir heute eine massive Gehirnerschütterung zugezogen und die letzten 6 Stunden geschlafen wie ein Baby.”

Dass er seinen Humor nicht verloren hat, das beweist ein Post, den er kurze Zeit später auf “Facebook” machte. Zu dem Selfie, das ihn mit einem Steak zeigt, schrieb er: „Ein kleines Stückerl Fleisch und alles ist wieder gut.“

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Andreas Gabalier (Quelle: Universal)
2028 More posts in KLATSCH & TRATSCH category
Recommended for you
“Bangtan Boys”: K-Pop-Sensation “BTS” bringt Spiel raus

Die "Bangtan Boys" sind offenbar einfach zu berühmt. Weil die Popularität der K-Pop-Band immer größer...