BRIAN McFADDEN: restliche „Westlife“-Sänger verhindern komplette Reunion

Eine komplette Reunion von „Westlife“ scheitert nicht an Brian McFadden. Ganz im Gegenteil, es sind seine ehemaligen Bandkollegen Shane Filan, Mark Feehily, Nicky Byrne und Kian Egan, die eine solche Wiedervereinigung der Band verhindern. Der irische „Sun“ sagte der Sänger, der 2004 aus der Gruppe ausstieg: „Mir wurde ein Multi-Millionen-Pfund-Deal angeboten. Es waren die anderen Jungs von ‚Westlife‘, die Nein gesagt haben. Sie wollten nicht, dass ich zurückkommen. Was mir das für ein Gefühl gibt? Das verärgert mich ziemlich stark, denn ich wusste nicht, dass sie mir solche Gefühle entgegenbringen.“

Shane Filan ließ vor kurzem erst verlauten, dass er „Westlife“ als vierköpfige Band betrachtet und sie alle zu Brian McFadden schon lange keinen Kontakt mehr haben.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Westlife (Quelle: Kevin McDaid/Sony Music)
1850 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
NILSEN liefert Halloween-Hymne

Halloween steht vor der Tür und wer den passenden Song dafür sucht, hat ihn jetzt...