Brit Awards 2018: „Foo Fighters“ treten auf

Bei den kommenden Brit Awards im Februar (21.02.) werden die „Foo Fighters“ auftreten und die Rocker geben damit ihr Debüt bei dieser Preisverleihung. Auf „Twitter“ drückte Frontmann Dave Grohl seine Freude darüber aus. Er schrieb: „Wie zur Hölle kann es sein, dass wir noch nie bei den Brits performt haben? Wir hatten einen Haufen erste Male in Großbritannien. Ihr wart immer so gut zu uns. Warum fügen wir nicht die Brit Awards 2018 zu unserer Liste?? Macht Lärm! Ich sehe euch dort, Dave.“

Neben den „Foo Fighters“ werden übrigens auch Sam Smith, Ed Sheeran, Stormzy und Dua Lipa auftreten.


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Foo Fighters (Quelle: Sony Music)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

1072 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
“Linkin Park“: Bassist DAVE FARRELL startet “Member Guest”-Podcast

Dave "Phoenix" Farrell, der Bassist der Band "Linkin Park“, ist mit seinem "Member Guest"-Podcast gestartet....