Brit Awards 2019: die Nominierten

Die Nominierten für die Brit Awards 2019 stehen fest und als große Favoritin des Abends geht Anne-Marie ins Rennen. Die Sängerin ist für gleich vier der begehrten Trophäen nominiert. So darf sie sich beispielsweise Hoffnung machen, den Preis in den Kategorien „Britische Solo-Künstlerin“ oder für „2002“ in „Beste Britische Single“ zu gewinnen. Konkurrenz bekommt sie dabei unter anderem von Jess Glynne. Ein Gewinner steht schon fest: Sam Fender wird den Critics’ Choice Preis mit nach Hause nehmen. Die weiteren Sieger werden dann am 20. Februar bekanntgegeben.

Hier die komplette Nominierten-Liste der Brit Awards 2019:

BRITISCHER SOLO-KÜNSTLER
Aphex Twin
Craig David
George Ezra
Giggs
Sam Smith

BRITISCHE SOLO-KÜNSTLERIN
Anne-Marie
Florence + The Machine
Jess Glynne
Jorja Smith
Lily Allen

BRITISCHE GRUPPE
The 1975
Arctic Monkeys
Gorillaz
Little Mix
Years & Years

BRITISCHE NEWCOMER
Ella Mai
IDLES
Jorja Smith
Mabel
Tom Walker

BESTE BRITISCHE SINGLE
Anne-Marie – ‘2002’
Calvin Harris & Dua Lipa – ‘One Kiss’
Clean Bandit feat. Demi Lovato – ‘Solo’
Dua Lipa – ‘IDGAF’
George Ezra – ‘Shotgun’
Jess Glynne – ‘I’ll Be There’
Ramz – ‘Barking’
Rudimental feat. Jess Glynne, Macklemore, Dan Caplen – ‘These Days’
Sigala & Paloma Faith – ‘Lullaby’
Tom Walker – ‘Leave A Light On’

BRITISCHES ALBUM DES JAHRES
The 1975 – ‘A Brief Inquiry into Online Relationships’
Anne-Marie – ‘Speak Your Mind’
Florence + The Machine – ‘High As Hope’
George Ezra – ‘Staying At Tamara’s’
Jorja Smith – ‘Lost & Found’

BESTES VIDEO EINES BRITISCHEN KÜNSTLERS
Anne-Marie – ‘2002’
Calvin Harris & Dua Lipa – ‘One Kiss’
Clean Bandit feat. Demi Lovato – ‘Solo’
Dua Lipa – ‘IDGAF’
Jax Jones feat. Ina Wroldsen – ‘Breathe’
Jonas Blue feat. Jack & Jack – ‘Rise’
Liam Payne & Rita Ora – ‘For You’ (Fifty Shades Freed)
Little Mix feat. Nicki Minaj – ‘Woman Like Me’
Rita Ora – ‘Let You Love Me’
Rudimental feat. Jess Glynne, Macklemore, Dan Caplen – ‘These Days’

BESTER INTERNATIONALER SOLO-KÜNSTLER
Drake
Eminem
Kamasi Washington
Shawn Mendes
Travis Scott

BESTE INTERNATIONALE SOLO-KÜNSTLERIN
Ariana Grande
Camila Cabello
Cardi B
Christine and the Queens
Janelle Monáe

BESTE INTERNATIONALE GRUPPE
Brockhampton
The Carters
First Aid Kit
Nile Rodgers & Chic
Twenty One Pilots

CRITICS’ CHOICE
Sam Fender


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Anne-Marie (Quelle: Warner Music)