Native Flashradio V4

BRITNEY SPEARS & ihr Alter-Ego auf der Bühne

Für Britney Spears dienen ihre Auftritte als eine Flucht vor ihren Problemen mit ihrem Selbstbewusstsein. Auf der Bühne kann die Sängerin nämlich ihre Schüchternheit überspielen. Laut „contactmusic.com“ meinte sie: „Denn ich bin so schüchtern, ich denke nicht, dass das gesund ist. Performen treibt mein Selbstbewusstsein an. Es ist wie mit einem Alter-Ego. Irgendetwas klickt und ich verwandle mich in diese andere Person. Ich schätze mal, dass ist ein Geschenk, so etwas machen zu können.“ Und weiter meinte sie: „Ich bin sehr sensibel und manchmal möchte ich einfach nur wegrennen, denn ich bin eine sehr schüchterne Person. Ich denke, Energie ist ansteckend und wenn ich mit all den Tänzern auf die Bühne gehe, dann pushen wir einander. Wir fühlen dieselbe Energie und verbinden uns. Ich denke, es ist gesund, die Person aufzusetzen, die selbstbewusst ist.“

Britney Spears ist übrigens auch der Meinung, dass ihre schüchterne Persönlichkeit von dem ganzen Rummel um ihre Person letztendlich so überwältig war, dass sie 2007 einen Zusammenbruch erlitten hat.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Britney Spears (Quelle: Denise Trucello/Sony Music)
1785 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
AVICII: Posthum ein Song mit CHRIS MARTIN?

Vom verstorbenen Avicii wird es anscheinend schon bald einen neuen Track geben. Sein langjähriger Kollaborateur...