Native Flashradio V4

DEMI LOVATO: Red Bull statt Alkohol

Seit sechs Jahren ist Demi Lovato nun schon trocken und dafür hat sie hart gekämpft. Deswegen gefällt es ihr auch gar nicht, wenn ihr vorgeworfen wird, dass sie wieder Alkohol getrunken hat. Auf einem „Instagram“-Foto des Accounts Hayleykiyokogirl sieht man die Sängerin mit ihren Freunden posieren. Das auffällige dabei ist, dass sie ein Glas mit einer unbekannten Flüssigkeit in ihrer Hand hält. Viele „Instagram“-User denken, dass es sich dabei um einen Cocktail handelt, doch Levato stellt gleich klar: „Ich muss mich zwar für nichts verteidigen, aber das war Red Bull.“

Während ihrer Tour spricht Demi Lovato übrigens immer sehr offen über ihre Probleme. Ihren Fans scheint es zu gefallen, denn sie kommen zahlreich und füllen so die Tasche der Sängerin.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Demi Lovato (Quelle: Universal Music)
1936 More posts in KLATSCH & TRATSCH category
Recommended for you
TAYLOR SWIFT: schwere Vorwürfe von Radio-DJ DAIVD MUELLER

Der Radiomoderator David Mueller wirft Taylor Swift vor, dass sie sein Leben ruiniert hat. Dieser...