DJ Avicii (28) ist gestorben

Der schwedische DJ Avicii wurde tot in Maskat, der Hauptstadt des Oman aufgefunden. Das teilte seine Publizistin Diana Baron mit. “BBC” zitiert Baron wie folgt: “Mit großer Trauer teilen wir Ihnen den Tod Tim Berglings mit, auch bekannt als Avicii. Seine Familie ist am Boden zerstört. Wir bitten darum, ihre Privatsphäre in diesen schwierigen Zeiten zu respektieren. Weitere Stellungnahmen werden nicht abgegeben.” Tim Bergling wurde nur 28 Jahre alt. Genauere Umstände zu seinem Tod aind noch unklar.

Avicii galt als Pionier der zeitgenössischen Elektromusik. Er gewann zahlreiche Auszeichnungen, darunter zwei MTV Music Awards und ein Billboard Music Award. Zweimal war er für einen Grammy nominiert worden. “Levels” war sein größter Hit.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Avicii (Quelle: Universal Music)
1900 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
ARIANA GRANDE stellt neuen Spotify-Rekord auf

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - 24 Stunden nach dem Release ihrer neuen Single "7 Rings" kann...