DRAKE: Ghostwriter für KANYE WEST?

Derzeit macht das Gerücht die Runde, Drake hätte Kanye West bei seinem aktuellen Album „Ye“ geholfen. Abwegig ist diese Spekulation nicht, denn immerhin hat der Kanadier seinem US-Kollegen bereits bei dessen letzter Platte „Life of Pablo“ unterstützt. „Hot 97“-Moderator Peter Rosenberg meinte jetzt zumindest bei „Ebro In The Morning“: „Es ist jetzt offiziell bestätigt, dass Drake den Hook für Kanyes ‚Yikes‘ [Song auf dem Album] geschrieben hat.“ Woher Rosenberg diese Bestätigung hat und warum Drakes Name nicht offiziell erwähnt wurde, hat er nicht preisgegeben. „Ye“ von Kanye West ist übrigens seit letzter Woche (01.06.) auf allen Streamingportalen verfügbar.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Drake (Quelle: Universal Music)
1845 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
MARK KNOPFLER schwelgt musikalisch in Erinnerungen

Mark Knopfler schwelgt auf seiner kommenden Platte in Erinnerungen. „Down The Road Wherever“ heißt das...