DUA LIPA: „Ich bin auch nur ein Mensch“

Dua Lipa hat sich vorgenommen, online für andere Menschen bestärkend zu sein. Deswegen kommentiert die Sängerin auch die Posts ihrer Kritiker und Hasser. „L’Officiel“ sagte sie dazu: „Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass sich nicht jeder so fühlt wie diese Internet-Trolle. Ich denke, die Menschen sind online sehr bestärkend und das ist die Botschaft, die auch ich verbreiten möchte. Es ist ärgerlich – denn ich bin auch nur ein Mensch – , wenn die Leute gemeine Dinge online sagen oder annehmen, dass sie über etwas Bescheid aus deinem persönlichen Leben wüssten, was sie allerdings nicht tun.“

Dua Lipa wurde beispielsweise für ein „Instagram“-Video kritisiert, in dem sie ihren Vater liebevoll „Babi“ nannte. In Malayisch bedeutet das Schwein. Die Sängerin bezog sich bei diesem Wort jedoch auf die albanische Herkunft.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Dua Lipa (Quelle: Universal Music/Markus Pritzi) 
2001 More posts in KLATSCH & TRATSCH category
Recommended for you
ALESSIA CARA: “Jeder, der meine Musik anhört, ist quasi mein Therapeut”

Alessia Cara hat in den letzten drei Jahren viel erlebt. Ihre erste lange Beziehung ist...