Ein Country-Album von den „Backstreet Boys“?

Die „Backstreet Boys” haben heute (17.05.) ihre Fans mit dem neuen Song „Don’t Go Breaking My Heart“ beglückt und das passende Album dazu soll nun auch folgen. Allerdings wird es wahrscheinlich anders klingen, als ihre Anhänger erwarten. Denn Sänger Howie Dorough meinte zu „Entertainment Tonight“: „Wir empfinden der Country-Welt gegenüber sehr viel Liebe in der letzten Zeit, sodass wir dies definitiv erkunden werden. An einem Punkt haben wir sogar über ein reines Country-Album gesprochen. Ich sage nicht, dass dies nicht mehr zur Debatte steht und wir das nicht irgendwann in Betracht ziehen werden, aber wir kommen immer wieder zurück zu der Tatsache, dass unsere Wurzeln in der Popwelt liegen. Und mit all der Nostalgie, die heutzutage herrscht, wissen wir, dass wir essentiell eine Pop-Band sind.“

Ein genaues Erscheinungsdatum für das neue Album gibt es allerdings noch nicht. Derzeit sind die „Backstreet Boys“ mit ihrem Las Vegas-Engagement beschäftigt.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Backstreet Boys (Quelle: Sony Music)
1849 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
SLASH hatte Zweifel an AXL ROSE

Kollegen unterstützen einen eigentlich, wo sie nur können, im Falle von Slash sind es aber...