ERIC CLAPTON & der Weihnachtssong für AVICII

Eric Clapton hat den Song „Jingle Bells“ auf seinem kommenden Weihnachtsalbum „Happy Xmas“ dem verstorbenen Avicii gewidmet. Am 12. Oktober erscheint die Platte, auf der sich Claptons Versionen bekannter Weihnachtslieder befinden. Gegenüber dem „Billboard Magazine“ sagte der Musiker zudem dazu: „In meinem Kopf hatte ich die Vorstellung, dass diese Weihnachtssongs mit einer Blues-Färbung gesungen werden könnten und ich habe angefangen herauszufinden, wie die Blues-Zeilen zwischen den Stimmen passen.“

Das Cover zeigt übrigens ein handgemaltes Santa Claus-Bild von Eric Clapton. Hier die Tracklist zu „Happy Xmas“:

1. ‘White Christmas’
2. ‘Away In A Manger (Once In Royal David’s City)’
3. ‘For Love On Christmas Day’
4. ‘Everyday Will Be Like A Holiday’
5. ‘Christmas Tears’
6. ‘Home For The Holidays’
7. ‘Jingle Bells’ (In Memory Of Avicii)
8. ‘Christmas In My Hometown’
9. ‘It’s Christmas’
10. ‘Sentimental Moments’
11. ‘Lonesome Christmas’
12. ‘Silent Night’
13. ‘Merry Christmas Baby’
14. ‘Have Yourself A Merry Little Christmas’


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Eric Clapton (Quelle: Universal Music) 
686 More posts in MUSIK PLÄNE category
Recommended for you
SOTIRIA & „Unheilig“: im Duett

Sotiria, die Frontfrau der Pop-Rock-Formation „Eisblume“ hat sich mit dem Grafen von „Unheilig“ zusammengetan und...