Haben “Blur” ein neues Album am Start?

Mit “The Magic Whip” von 2015 haben “Blur” ein gelungenes Comaback hingelegt. Jetzt wundern sich die Fans natürlich, ob es bad wieder etwas Neues von den Briten auf die Ohren gibt. Leider muss Gitarrist Graham Coxon die Fans enttäuschen. Im Gespräch mit „iNews“ machte er alle Hoffnungen auf eine neue Platte zu nichte: „Nein. Ich bezweifle das. Ich wüsste nicht, warum es das geben sollte.“

2014 fand die Originalbesetzung mit Sänger Damon Albarn, Bassist Alex James, Drummer Dave Rowntree und ihm wieder zusammen – Coxon war auf dem Werk von 2003 „Think Tank“ lediglich auf einem Song vertreten gewesen. Vor drei Jahren kam dann das Comeback-Album „The Magic Whip“ und eine große Tournee. Im Grunde beste Voraussetzungen, weiterzumachen. Naja, willst du gelten, mach dich selten…

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Blur (Quelle: Warner Music/Linda Brownlee)  
695 More posts in MUSIK PLÄNE category
Recommended for you
BEN ZUCKER: Live-Album & DVD

Mit seinem Debütalbum „Na und?!“ und der passenden Tour hat Ben Zucker die Herzen seiner...