Native Flashradio V4

Hatte WHITNEY HOUSTON eine geheime Tochter?

Es gibt neue Enthüllugen um Whitney Houston. Angeblich soll die Sängerin neben Bobbi Kristina Brown eine zweite Tochter gehabt haben. Das behauptet zumindest Rena Houston gegenüber dem Online-Portal “Radar Online”. Die 36-Jährige beteuert, die geheime Tochter von Houston zu sein. Renas Erzählungen nach soll die Verstorbene sie im Alter von 18 Jahren geboren haben. Doch sie soll Angst gehabt haben, ein Kind könne ihrer Karriere im Wege stehen und so mit ist Rena im Kinderheim St. Louis groß geworden. Houston soll Rena im Jahr 2010 sogar ausfindig gemacht und zusammen mit Bobbi Kristina besucht haben. Rena erzählte im Interview mit “Radar Online”: “Sie fuhr bei mir vorbei und wir haben geredet. Sie meinte, dass sie meine biologische Mutter sei und an meinem Leben teilhaben wolle.” Die Familie der Sängerin soll allerdings gar nichts von den Behauptungen der jungen Frau halten. Wie ein Insider verraten hat, habe die Familie “keine Ahnung, wer diese Frau ist oder, wie sie ihre Behauptungen beweisen will.”

Whitney Houston starb vor sechs Jahren, nur drei Jahre später verstarb auch ihre Tochter Bobbi Kristina.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Whitney Houston (Quelle: Sony Music/Patrick Demarchelier) 
1898 More posts in KLATSCH & TRATSCH category
Recommended for you
Ist BEYONCÉ wieder schwanger?