Native Flashradio V4

TRUMMER über sein neues Album

Gut 10 Jahre nach seinem Wechsel zu Berndeutsch legt der Oberländer Trummer sein 10. Album vor, und genau so hätte es wohl niemand von ihm erwartet. «Trummers Labor1: Amne sichere Ort» heisst es. Erzählerisch knüpfen die neuen Songs bei den intimen Momentaufnahmen an, mit denen sich Trummer auf dem letzten Werk «Loryplatz» (2015) von seinem langjährigen Berner Zuhause und dem dazugehörigen Lebensabschnitt verabschiedet hat.

«Trummers Labor1: Amne sichere Ort» ist ein eigenartiges Album geworden im wahrsten Sinn des Wortes. Irgendwie heutig und doch abseits des Trends. Gross angerichtet und doch oft leise. Sehr digital und ziemlich Lo-Fi-analog zugleich.

Das Album erschien am 16.01.2018

INTERVIEW mit Trummer

von Sarah Perincioli / | Sound Graphic Productions

QUELLE: soundgraphicproductions/ MPN
71 More posts in INTERVIEW category
Recommended for you
WOLFGANG NIEDECKEN zur WM: “Das will ich selber gucken”