KATY PERRY & die vermeintlich private Nachricht an ORLANDO BLOOM

So etwas passiert leicht sehr schnell: Eine eigentlich private Nachricht wird aus Versehen öffentlich gepostet: Katy Perry kennt das. Ihr Liebster Orlando Bloom postete auf seiner „Instagram“-Seite ein Promovideo für sein Stück „Killer Joe“ und Perry kommentierte den Clip mit den Worten: „Ich brauche eine Dauerkarte für diesen Hintern!“ Wenig später fiel der Sängerin jedoch auf, dass nicht nur Bloom diese Nachricht lesen kann, sondern auch all seine 1,7 Millionen Fans, denn sie schrieb: „Ups, ich wollte dir dies eigentlich privat schicken!“

Damit ist die Katze wohl aus dem Sack und Perry wieder offiziell mit Bloom zusammen.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Katy Perry (Quelle: Universal Music)
2004 More posts in KLATSCH & TRATSCH category
Recommended for you
TAYLOR SWIFT: Scannte sie heimlich ihre Zuschauer?

Taylor Swift wird nicht nur von ihren Fans heiß und innig geliebt, sondern auch von...