LUCA HÄNNI fährt zum ESC: “Definitiv ein Lebens-Highlight”

2012 hat sich Luca Hänni bis auf den Thron von „Deutschland sucht den Superstar“ gesungen. Dieses Jahr möchte er diesen Erfolg auf einer etwas größeren Bühne wiederholen. Der 24-Jährige vertritt am 16. Mai im zweiten Halbfinale die Schweiz beim Eurovision Song Contest. Sein Hit „She Got Me“ wurde Gewinner eines Entscheids aus Fachjury und Publikum. Damit setzte sich Hänni gegen 419 andere Songs durch. Zu seiner Teilnahme sagte er laut einer Mitteilung des „Schweizer Fernsehens“: „Es ist definitiv ein Lebens-Highlight“.

Luca Hänni tritt damit unter anderem gegen das deutsche Duo „Sisters“ an. Der Eurovision Sonc Contest findet vom 14. bis 18. Mai in Tel Aviv statt.


QUELLE: Radio Infinity/ FIRSTNEWS
FOTO:  Luca Hänni (Quelle: Sony Music / Nikolaj Georgiew)