MARILYN MANSON beschimpft JUSTIN BIEBER als Mädchen

Marilyn Manson hat seinen Streit mit Justin Bieber wiederaufleben lassen. 2016 hatte Bieber ein Bild des Schock-Rockers für dessen Merchandise verwendet, ohne vorher die Genehmigung dafür erhalten zu haben und offenbar hat Manson das doch noch nicht überwunden. Denn auf die Frage, was er glaubt, was dabei in Biebers Kopf vorgegangen ist, sagte der 48-Jährige in der Radiosendung „The Scully Show“: „Ich weiß es nicht, denn ich weiß nicht, wie das Gehirn eines Eichhörnchens funktioniert.“ Damit ließ er es nicht auf sich beruhen und fügte hinzu: „Er ist offenbar in einer Art sexuell religiösen Gemeinschaft mit einer asiatischen Version von Dave Navarro. (…) Aber ich kämpfe nicht mit Mädchen, deswegen möchte ich auch nicht mit Justin Bieber kämpfen.“

Vor wenigen Wochen hatte Marilyn Manson noch ganz andere Töne angeschlagen und behauptet, er hätte sich mit Bieber versöhnt.


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Marilyn Manson (Quelle: Nicholas Alan Cope/Universal Music) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

1146 More posts in KLATSCH & TRATSCH category
Recommended for you
NICKI MINAJ & die Wunder Gottes

Kritik kann Nicki Minaj nichts anhaben – und das liegt an ihrer starken Beziehung zu...