MARINA veröffentlicht mit “LOVE”, den ersten Teil ihres Albums

Die strahlende Popkünstlerin MARINA hat den ersten Teil LOVE” ihres  mit grosser Spannung erwarteten Albums “Love + Fear” veröffentlicht.  Das komplette Album-Set wird am 26. April veröffentlicht.

Erfüllt von dem Wunsch, das Leben zu geniessen und einem Streben nach Einigkeit, ist “LOVE” eine Sammlung klanglich satter Songs, in denen MARINA über Beziehungen, Menschlichkeit und die Schönheit der Natur sinniert. Mit Songs wie dem opulenten “Handmade Heaven“, der jüngst veröffentlichten Single “Orange Trees” und der Hit-Kollaboration “Baby” mit Clean Bandit strotzt “LOVE” vor unwiderstehlich guten Produktionen und Co-Schreibern wie Joel Little, Captain Cuts, Oscar Görres, Erik Hassle, Noonie Bao und Joe Janiak.

MARINA kommentiert: “Mein Songwriting ist seit jeher von traditionellem Storytelling und sozialen Veränderungen in unserer Kultur inspiriert und geformt. Als Gesellschaft haben wir in den vergangenen drei Jahren solch tiefgreifende Umwälzungen erlebt – politisch, digital und psychologisch. “LOVE + FEAR” reflektiert dies.”

 Das Album entstand in London, Schweden und L.A..

 

 “LOVE”-TRACKLISTING

  1. Handmade Heaven
  2. Superstar
  3. Orange Trees
  4. Baby – Clean Bandit (feat. MARINA & Luis Fonsi) 
  5. Enjoy Your Life
  6. True
  7. To Be Human
  8. End Of The Earth

https://marina.lnk.to/love

 

QUELLE: Warner Music Switzerland
716 More posts in MUSIK PLÄNE category
Recommended for you
Marc Amacher mit neuem Album “Roadhouse”

Am 18. April erscheint das neue Marc Amacher Album „Roadhouse“ (Vertrieb Sound Service) Roadhouse. Laut...