“Muse” kündigen neues Album an

Das Erscheinungsdatum des achten Albums von „Muse“ steht fest: „Simulation Theory“ kommt am 09. November heraus, gibt „Check Your Head“ jetzt bekannt. Elf Tracks sind darauf enthalten, darunter auch die neueste Single „The Dark Side“, die ab sofort bei der Vorbestellung als Download erhältlich ist, inklusive passendem Musikvideo. „Simulation Theory” erscheint letztendlich in drei Formaten: Standard (11 Tracks), Deluxe (16 Tracks) und Super Deluxe (21 Tracks). Das erweiterte Tracklisting umfasst eine akustische Gospelversion von „Dig Down“, „Pressure“ mit der UCLA Bruin Marching Band und eine Live-Version von „Thought Contagion“, außerdem akustische Versionen einiger Tracks – darunter „Something Human“ – und „Alternate Reality“-Versionen von „Algorithm“ und „The Dark Side“.

„Muse“ haben im Juli übrigens auch angekündigt, dass sie bald auf Tour gehen werden, Einzelheiten dazu stehen allerdings noch nicht fest.


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Muse (Quelle: Check Your Head/Patrick McPheron)
686 More posts in MUSIK PLÄNE category
Recommended for you
SOTIRIA & „Unheilig“: im Duett

Sotiria, die Frontfrau der Pop-Rock-Formation „Eisblume“ hat sich mit dem Grafen von „Unheilig“ zusammengetan und...