“OK KID”: Neuer Song & Tour-Termine 2018

Heute (29.03.) bringt die deutsche Pop-Band „OK KID“ nicht nur ihren neuen Song samt Video zu „Wut lass nach“ raus, sondern sie präsentiert auch aktuelle Tour-Daten. So wurden für das Konzert in Leipzig am 24.11.2018 schon so viele Tickets gekauft, dass die Wahlkölner vom Täubchenthal ins Haus Auensee umziehen werden. Tickets gibt es auf „eventim.de“ und auf „starticket.ch“. Zum Song „Wut lass nach“ heißt es von „Sony Music“: „Raffi, Moritz und Jonas lassen uns nun einmal mehr am musikalischen Seelenleben auf dem Weg zum nächsten Album teilhaben. (…) Der strategische und musikalische Weg, den OK KID gerade bestreiten, wirkt jetzt schon spannender und experimentierfreudiger als je zuvor. Man kann förmlich fühlen, wie sich ein Transformationsprozess durch diese Band zieht und die Sinne für neue musikalischen Wege und Themen sensibilisiert werden. (…) So ehrlich direkt, nackt und nah waren ‚OK KID‘ noch nie.“ Übrigens: Wie bereits bei „Warten auf den starken Mann“ wurde „Wut lass nach“ zusammen mit dem Berliner Produzenten Tim Tautorat produziert. Für das Video ist wieder einmal die Band selbst mit ihren Freunden von „No Drama“ verantwortlich.

Das sind die Tour-Termine:

14.11.2018 Wien, Arena,
15.11.2018 Zürich, Dynamo
16.11.2018 Stuttgart, Im Wizemann
17.11.2018 Frankfurt, Batschkapp
18.11.2018 Köln, E-Werk
20.11.2018 Hannover, Capitol
21.11.2018 Hamburg, Docks
22.11.2018 München, Muffathalle
23.11.2018 Berlin, Columbiahalle
24.11.2018 Leipzig, Haus Auensee (hochverlegt)

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: OK KID (Quelle: Sony Music)