„Snow Patrol“ kündigen neues Album an

Sieben Jahre hat es gedauert, doch jetzt ist es so weit: „Snow Patrol“ kündigen ihr neues Album an. Es trägt den Titel „Wilderness“, erscheint am 25. Mai und kann ab sofort vorbestellt werden, wie „Universal Music“ verlauten lässt. Die Platte kann man sich demnach in verschiedenen Varianten holen: So gibt es die Standard CD mit zehn Tracks, die Mintpak mit 15 Tracks und einem 36-seitigen Booklet sowie ein Standard Vinyl. Einen ersten Vorgeschmack auf das kommende Album kann man sich bereits durch den Trailer dazu verschaffen, den es auf „YouTube“ gibt. Frontmann Gary Lightbody lässt laut „NME“ dazu verlauten: „Es gibt viele Arten von Wildheit, aber ich denke, man kann sie auf zwei Stück festlegen: Die Wildheit des modernen Zeitalters mit seiner Verwirrung, Unlogik und Entfremdung, und eine altertümliche Wildheit, etwas ursprüngliches, lebendiges und wunderbares, dass unsere Leidenschaft, unsere Liebe, unsere Kommunikation mit der Natur und untereinander anspricht. Das ist die Art von Wildheit, um die sich das Album dreht, der Verlust davon, der Versuch, wieder die Verbindung damit aufzubauen, sich daran zu erinnern.“

Das letztes Album von „Snow Patrol“ – „Fallen Empires“ – erschien übrigens 2011. In Deutschland erreichte die Platten den Gold-Status, in Großbritannien sogar Platin.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Snow Patrol (Quelle: UMID/Universal Music)
686 More posts in MUSIK PLÄNE category
Recommended for you
SOTIRIA & „Unheilig“: im Duett

Sotiria, die Frontfrau der Pop-Rock-Formation „Eisblume“ hat sich mit dem Grafen von „Unheilig“ zusammengetan und...