TAYLOR SWIFT & das unerwartete Musikvideo

Die Fans von Taylor Swift dürfen sich wohl bei ihrem neuen Musikvideo zu „Delicate“ auf so Einiges gefasst machen. Regisseur Joseph Khan, mit dem die Sängerin bei etlichen Clips schon zusammengearbeitet hat, kündigte jetzt gegenüber „E! News“ an: „Es wird unerwartet sein und es wird eindrucksvoll sein. Ich kann nicht zu viele Details verraten. Das Bedürfnis ist Liebe und der Ausdruck davon. Es geht nicht um Blumen. Die Leute haben mir Ideen zugeschickt und im Allgemeinen waren es immer Blumen. (…) All diese Dinge wollt ihr in einem Video, aber sie würden nicht das Bedürfnis eines solchen Songs abdecken.“ Und weiter meinte er: „Alles, was wir machen, ist wie eine Kollaboration. (…) Sie ist fast schon ein Co-Regisseurin bei diesen Videos. Die Leute zollen mir sehr viel Anerkennung, aber sie können es kaum glauben, dass dieses wunderschöne, anmutige, unglaublich attraktive Mädchen auch ein Genie ist.“

Seine Premiere feiert der Clip zu „Delicate“ übrigens am kommenden Sonntag (11.03.) bei den iHeart Radio Music Awards.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Taylor Swift (Quelle: Universal Music) 
1880 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
„Whamageddon“-Challenge: „Last Christmas“-Verbot in 231 Pubs

Es soll Menschen geben, die sich zur Weihnachtszeit nach Orten sehnen, an denen garantiert kein...