Native Flashradio V4

TAYLOR SWIFT stellt neues Musikvideo vor

Taylor Swift hat gestern Abend (11.03.) bei den iHearts Radio Music Awards ihr neuestes Musikvideo zu „Delicate“ vorgestellt und der Clip ist wirklich anders als ihre bisherigen Videos. Zu Beginn sieht man die Schattenseiten des Ruhms: Die Sängerin wird von Fotografen belagert, kann sich nur von vier Bodyguards umgeben bewegen und muss ein Interview nach dem anderen geben. Plötzlich bekommt sie einen Zettel zugesteckt und wird auf einmal unsichtbar. Swift nutzt diese Chance und tanzt durch die Menge in einem Hotel, bis sie schließlich draußen im Regen ist und voller Freude durch die Wasserpfützen springt. Am Ende sieht man die 28-Jährige in einen Pub gehen, mit dem Zettel in der Hand nach jemanden suchen. Als sie ihn gefunden hat, lächelt sie in die Kamera und der Clip endet. Ihre Fans sind jedenfalls total begeistert davon. Auf „YouTube“ kommentieren sie den Clip unter anderem mit: „Dieses Video von Taylor Swift ist ihr bisher einzigartigstes. Es hat ein wundervolles Konzept und der Song ist echt wunderschön!“ Ein andere vergleicht den Clip mit Swifts Leben in den letzten Monaten: „Zu Beginn wurde sie von den Paparazzi verfolgt, traf ihrer Fans. Das war, als sie die populärste Künstlerin zu diesem Zeitpunkt war. (…) Dann wurde sie unsichtbar, als ihre Reputation am Tiefpunkt war nach all den Streitereien. Nachdem sie erkannt hat, dass niemand sie sehen kann, macht sie dumme Dinge, wie sie es während ihrer Zeit gemacht hat, als sie sich nicht in den sozialen Medien blicken ließ. Jetzt wird sie endlich wieder von jemanden gesehen. Das ist der Zeitpunkt, an dem ihr Album ‚Reputation‘ beginnt.“

Bei den iHeart Radio Music Awards gestern Abend (11.03.) wurde Taylor Swift übrigens zur Künstlerin des Jahres gekürt.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Taylor Swift (Quelle: Universal Music)
1740 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
PITBULL: Soundtrack zum Film „Gotti“