THE DARK TENOR zollt ROBERT MILLES Tribut

Mit „I Miss You” veröffentlicht The Dark Tenor eine Hommage an den verstorbenen Robert Miles und dessen Hit „Children“. Die weltbekannte Pianomelodie des Songs steht nämlich beim Stück von The Dark Tenor im Mittelpunkt, wie „Universal Music“ verlauten lässt. Der Musiker selbst sagte dazu: „Es geht in meinem Text zum Song darum, einen geliebten Menschen immer im Herzen zu tragen, soweit er auch entfernt sein mag. Sehnsucht ist eines der stärksten Gefühle überhaupt, ‚I miss you‘ ist für mich eine der schönsten Liebeserklärungen, die man jemandem machen kann.“

„I Miss You“ ist übrigens ein weiterer Vorbote aus dem kommenden Album „Symphony Of Ghosts“ (VÖ: 28.09.) von The Dark Tenor.


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  The Dark Tenor (Quelle: Universal Music/ Alexandra Maria Sira) 
1880 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
„Whamageddon“-Challenge: „Last Christmas“-Verbot in 231 Pubs

Es soll Menschen geben, die sich zur Weihnachtszeit nach Orten sehnen, an denen garantiert kein...