TORI AMOS: Neues Album & Konzerte in der Schweiz

BERLIN: Tori Amos meldet sich musikalisch zurück. Die US-Sängerin veröffentlicht am 08. September ihr neuestes Werk unter dem Titel „Native Invader“, wie „Universal Music“ jetzt verlauten lässt. Amos selbst lässt über das Album verlauten: „Die Musen sind die treibende Kraft hinter den Songs auf ‚Native Invader‘, die unterschiedliche Wege erkunden, um unvorhergesehenen Herausforderungen und in einigen Fällen auch gefährlichen Konflikten zu begegnen. Die Aufnahme wendet sich der Natur zu und ergründet, wie diese sich durch Widerstandsfähigkeit selbst heilen kann. Die Songs ringen auch mit der Frage: ‚Welche Rolle spielen wir selbst bei der Zerstörung unseres Landes wie auch unserer selbst und in unseren Beziehungen zu anderen?‘ Im Leben können wir dem Schock unerwarteter Katastrophen wie Bränden, Überschwemmungen, Erdbeben oder anderen unheilvollen Verwüstungen ausgesetzt sein – sowohl geistig als auch äußerlich. Klanglich und bildlich wollte ich erkunden, wie die Natur mit ihren entgegengesetzten Kräften neues Leben erschafft und durch die Zyklen von Tod und Neugeburt vollständige Erholung herbeiführt. Sie kann sich immer wieder erneuern – steckt diese Fähigkeit auch in uns?“
Im September und Oktober geht Tori Amos damit auch auf Europatour. Karten sind ab Freitag (28.04.) im Vorverkauf erhältlich. Hier die Termine für den deutschsprachigen Raum:

16.09. Frankfurt, Jahrhunderthalle
18.09. Genf (CH), Theatre Du Leman
20.09. Linz (A), Brucknerhaus
21.09. Zürich (CH), Volkshaus
26.09. Hamburg, Laeiszhalle
27.09. Essen, Colosseum
29.09. Berlin, Tempodrom
30.09. München, Philharmonie
01.10. Wien (A), Konzerthaus


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: PGM
249 More posts in KONZERTE NATIONAL/ INTERNATIONAL category
Recommended for you
MIKE SHINODA: Ab März auf Europa-Tour

Mike Shinoa ist ab März mit seinem Album "Post Traumatic" auf Europa-Tournee. Natürlich hat er...