„U2“: Hört die Band auf?

Entsetzen bei “U2“-Fans. Am Dienstag (13.11.) hat die Band das letzte Konzert auf ihrer „Experience + Innocence“-Tour in Berlin gegeben und dabei hat Frontmann Bono auch das ernsten Thema Bandende angesprochen. Laut des „Twitter“-Fan-Accounts „U2gigs“ meinte der Rocker nämlich zum Publikum: „Wir sind schon seit einer ganzen Weile auf Tour, an die 40 Jahre und die letzten vier Jahre waren wirklich etwas Besonders für uns. Wir gehen jetzt eine Weile fort…“ Verständlich, dass die Fans bei solchen Worten nun Angst haben, „U2“ würden ihre Karriere an den Nagel hängen. Der Fan-Account versicherte jedoch: „Bei jeder Tour von ‚U2‘, über die ich berichtet habe, war es beim letzten Auftritt dasselbe: Massenpanik, dass dies der letzte Auftritt war. (…) ‚U2‘ werden nicht stillsitzen und sie werden sich nicht trennen. Sie haben noch viele Jahre vor sich, um noch mehr Konzerte zu spielen!“

„U2“ selbst haben sich zu diesen Spekulationen noch nicht geäußert.


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  U2 (Quelle: Anton Corbijn/Universal Music) 
1876 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
Die 10 erfolgreichsten Musikvideos 2018 auf “YouTube”

Die Zeit der Jahresrückblicke geht los. Und was zeigt die Auswertung von „YouTube“-Deutschland, was die...