VERLOSUNG: Bligg Album “Kombination”

Der Meistererzähler ist zurück! Auf seinem neuen Album «KombiNation» lässt BLIGG seiner legendären Fabulierlust, Erzählkunst und musikalischen Kombinierfreude wieder freien Lauf. Das Resultat ist ein in jeder Hinsicht virtuoses Werk. Mal spielt der Musiker humorvoll mit Schweizerischen Eigenarten, mal sinniert er leicht melancholisch übers Leben. Mal reichert er Songs mit feinen Zitaten aus der Schweizerischen Volksmusik an, mal baut er prägnante exotische Einflüsse ein. «KombiNation» ist ohne Zweifel eine der herausragendsten Arbeiten innerhalb von BLIGG’s Gesamtwerk. Eine liebevolle musikalische Momentaufnahme unseres bunten und vielschichtigen Landes.

Wie der Albumtitel schon verspricht, spielt BLIGG auf seinem neuen Album wieder mit verschiedenen Genres, musikalischen Traditionen, Kulturen und Inhalten. Präzise beobachtend und textlich brillant umgesetzt, genauso, wie man es von ihm, dem experimentierfreudigen Tüftler, gewohnt ist. Wer etwas genauer hinhört merkt, dass der Musiker sein Schaffensspektrum auf «KombiNation» in verschiedene Richtungen erweitert hat. Auf BLIGG‘s neuem Album findet sich eine illustre Versammlung verschiedenster Einflüsse – sowohl musikalisch, als auch inhaltlicher Natur. Dabei koexistiert ein Nachbarschaftsstreit («Ja, aber…») oder eine Keilerei in einer Beiz («Stammtisch») bestens mit philosophischen Betrachtungen darüber, wer man eigentlich überhaupt ist – oder für andere sein soll («Us Mänsch», «Chrüzig», «Im freiä Fall»). Spektakuläre Liebeskapriolen, die sich entlang des ABCs («MoMoll») entspinnen, wirken neben dramatischen Entwicklungen im Rotlichtviertel («Milieu») regelrecht aphrodisierend. In «Tüüfels Chuchi» stehen ganz besondere Köche am Herd und in «Wörter us Gold» zocken genau die gleichen Protagonisten um einen wertvollen Schatz. In «Was s’Mami geh hätt» wackelt die Hütte äusserst vielversprechend, während in «S’Blaue vom Himmel» bereits wieder gelogen wird, dass sich die Balken biegen. Und in «Schnee» denken zwei gestandene Männer darüber nach, was nach ihnen wohl kommen mag.

Allen Songs gemein ist die Virtuosität, mit welcher BLIGG sie erzählt und arrangiert hat. Dabei hat der Künstler punktuell auch mit älteren und jüngeren Weggefährten zusammengearbeitet. Marc Sway, Rapper XEN oder Sänger ZID finden sich auf dem Album genauso, wie Gastauftritte von Gabirano, Hausi Leutenegger und BLIGG’s Nonno (Grossvater), deren Skits richtig unter die Haut gehen.

Musikalisch lässt sich «KombiNation» nicht in eine Schublade stecken. Zu vielfältig und vielschichtig ist das Repertoire, das Fred Hermann (HitMill) und BLIGG zusammen in Monaten der intensiven Studioarbeit geschaffen haben. Und genau darin liegt die Kraft dieses grossen Albums: Durch seine inhaltliche und musikalische Heterogenität ist «KombiNation» ein präzises, eindringliches und liebevolles Abbild der Schweiz im Jahr 2018, mit all ihren verschiedenen Kulturen, Traditionen, Überzeugungen und Lebensweisen.

«KombiNation» ist ein lebendiges Wesen, in dem ein leidenschaftliches Herz schlägt.

“KombiNation“ Festivals:

27.04.18
SkyFestival, Burgdorf
09.06.18
Argovia Fäscht, Birrfeld
21.06.18
Rock the Ring Festival, Hinwil
07.07.18
Stars of Sounds Festival, Murten
14.07.18
Moon&Stars, Locarno
28.07.18
Open Air Etziken – AUSVERKAUFT
24.08.18
Seaside Festival, Spiez
25.08.18
Summerdays Festival, Arbon
01.09.18
Alpenrose Festival, Zug

“KombiNation“ Tournee:

14.04.18
Zürich, X-Tra (Plattentaufe)
13.10.18
Sursee – Stadthalle
20.10.18
Näfels – Lintharena
27.10.18
Zweisimmen – Simmental Arena
03.11.18
Kaisten – Sporthalle
10.11.18
Frauenfeld – Rüegerholz
17.11.18
Langenthal – Westhalle
23.11.18
Basel – Volkshaus*
24.11.18
Chur – Stadthalle
01.12.18
Wattwil – Markthalle
07.12.18
Bern – Festhalle
08.12.18
Luzern – KKL*
15.12.18
Zürich – X-TRA*
* Clubkonzert

Fakten zu BLIGG:

BLIGG hat in seiner bisherigen Karriere bereits 14 (!) Alben veröffentlicht.
BLIGG hat in seiner bisherigen Karriere bereits 240 Songs veröffentlicht.
Spielte man alle Songs an einem Stück ab, würde dies 11 Stunden 37 Minuten dauern.
BLIGG hat in seiner bisherigen Karriere bereits 18 Platin-Auszeichnungen und 36 Gold-Auszeichnungen erhalten.
BLIGG hat in seiner bisherigen Karriere kumuliert 324 Wochen (über 6 Jahre) in den Top 50 der Schweizer Album Hitparade verbracht.
BLIGG hat in seiner bisherigen Karriere an die 500 Konzerte gespielt und dabei über
1 Million Menschen erreicht.

Teilnahmeformular ausfüllen und mit etwas Glück gewinnen!

VERLOSUNG: Bligg - Kombination

6 + 10 =

Teilnahmebedingungen

  • Einsendeschluss ist am Donnerstag, 12.04.2018
  • Die Gewinnerin oder der Gewinner wird persönlich benachrichtigt
  • Die Persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Versand innerhalb der Schweiz
  • Pro Haushalt wird eine Teilnahme akzeptiert