WILL.I.AM: „Hip-Hop ist wie Punkrock“

Hip-Hop ist der neue Punkrock – so sieht das zumindest Will.i.am. Der „Los Angeles Times“ sagte der Rapper nämlich dazu: „Derzeit sehe ich Hip-Hop wie Punkrock an, wie ‚The Clash‘ oder ‚Suicidal Tendencies‘. Hip-Hop durchlebt derzeit seine eigene Punkrock-Phase und daraus werden wir neue ‚The Clash‘ hervorkommen sehen.“ Wie genau Will.i.am das gemeint hat, führte er nicht weiter aus.

Will.i.am hat vor kurzen übrigens mit seiner Hip-Hop-Truppe „Black Eyed Peas“ ein neues Stück veröffentlicht, das erste ohne Sängerin Fergie.


QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO:  Will.i.am (Quelle: Universal Music)
1870 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
„U2“: Hört die Band auf?

Entsetzen bei "U2“-Fans. Am Dienstag (13.11.) hat die Band das letzte Konzert auf ihrer „Experience...