ZAYN MALIK: unfreiwillige Songveröffentlichung

Zayn Malik hat einen neuen Song veröffentlicht – das jedoch eher unfreiwillig. Denn offenbar ist bereits der Remix „Don’t Matter“ mit August Alsina illegal an die Öffentlichkeit gelangt. Auf „Twitter“ schrieb der Sänger jetzt neben einem Link des Stücks: „Das war kein Song, von dem ich die Absicht hatte, ihn herauszubringen, aber aufgrund von Unprofessionalität hat ihn jemand bereits durchsickern lassen. Und meine Fans bedeuten mir mehr als eine dumme undichte Stelle. Deswegen gibt es ihn hier kostenlos für euch zum Genießen.“

Übrigens: Zayn Malik konzentriert sich auf seine Wurzeln und hat seinen ersten Song komplett in Urdu aufgenommen, einer der Landessprachen von Pakistan.

QUELLE: FIRSTNEWS
FOTO: Zayn Malik (Quelle: Sony Music)
1845 More posts in MUSIK INTERNATIONAL category
Recommended for you
MARK KNOPFLER schwelgt musikalisch in Erinnerungen

Mark Knopfler schwelgt auf seiner kommenden Platte in Erinnerungen. „Down The Road Wherever“ heißt das...